Menü
Pressemeldungen Tulln

Gedenkfeier für Sternenkinder im Universitätsklinikum Tulln

TULLN - Klein und still geboren – als Sternenkinder werden Kinder bezeichnet, die vor, während oder nach der Geburt verstorben sind. Diese Kinder haben ihr Leben nur gestreift, Lebensanfang und Lebensende fallen zusammen. Doch sie bleiben Teil unseres Lebens, sie hinterlassen Spuren, bleiben in vielen Familien noch sehr lange in Erinnerung.

Anlässlich des Internationalen Gedenktages „worldwide candle lighting“ gestaltet die Krankenhausseelsorge und die Gynäkologische Abteilung des Universitätsklinikums Tulln eine Gedenkfeier für alle zu früh geborenen und verstorbenen Kinder. Diese findet am Freitag, den 29. November 2019, um 18.00 Uhr bei der Gedenkstätte für Sternenkinder in der Kapelle des Universitätsklinikums Tulln statt.

Herzlich eingeladen sind alle betroffenen Mütter und Väter, Geschwister, Verwandte und Freunde, die um ein Kind trauern – unabhängig ihrer Weltanschauung oder Religion.

Kontakt: 02272/9004-23 671 oder 0676/82 66 88 101
für den Inhalt: Katholische Krankenhausseelsorge UK Tulln


BILDTEXT

Spuren im Sand. In der Kapelle des Universitätsklinikums Tulln gibt es einen besonderen Platz um Sternenkindern zu gedenken.
 
MEDIENKONTAKT

Universitätsklinikum Tulln
Viola Hirschbeck
Pressekoordinatorin
Tel.: +43 (0) 2272 / 9004 – 23013
E-Mail: pressekoordination(at)tulln.lknoe.at